);">
Zurück

Ennio Morricone: The Farewell Tour

Maestro ENNIO MORRICONE wird am 21. Januar 2019 zum allerletzten Mal seine Filmmusik in Deutschland in der Mercedes-Benz Arena in Berlin dirigieren. T...

Veranstaltung wählen

21
Jan
20:00 Uhr
Mercedes-Benz Arena - Berlin Premium Seat - Ennio Morricone
1
Premium Seat
(zzt. nicht verfügbar)
Alle Preise inkl. MwSt. plus einmalige Versand- und Bearbeitungsgebühr i.H.v. 4,90 Euro* * Gebühr entfällt für PSD ENTERTAIN FIRST Kunden
21
Jan
20:00 Uhr
Mercedes-Benz Arena - Berlin Premium Package - Ennio Morricone
1
Premium Package
€ 264,00
Alle Preise inkl. MwSt. plus einmalige Versand- und Bearbeitungsgebühr i.H.v. 4,90 Euro* * Gebühr entfällt für PSD ENTERTAIN FIRST Kunden
21
Jan
20:00 Uhr
Mercedes-Benz Arena - Berlin Ennio Morricone
1
Sitzplatz
€ 122,00
2
Sitzplatz
€ 102,00
3
Sitzplatz
(zzt. nicht verfügbar)
4
Sitzplatz
(zzt. nicht verfügbar)
5
Sitzplatz
(zzt. nicht verfügbar)
6
Sitzplatz - Golden Circle
(zzt. nicht verfügbar)
7
Sitzplatz - Premium Seat
€ 137,00
Alle Preise inkl. MwSt. plus einmalige Versand- und Bearbeitungsgebühr i.H.v. 4,90 Euro* * Gebühr entfällt für PSD ENTERTAIN FIRST Kunden
21
Jan
20:00 Uhr
Mercedes-Benz Arena - Berlin Ennio Morricone - VIP-Paket
6
VIP-Paket LEGENDE
(zzt. nicht verfügbar)
Alle Preise inkl. MwSt. plus einmalige Versand- und Bearbeitungsgebühr i.H.v. 4,90 Euro* * Gebühr entfällt für PSD ENTERTAIN FIRST Kunden
Maestro ENNIO MORRICONE wird am 21. Januar 2019 zum allerletzten Mal seine Filmmusik in Deutschland in der Mercedes-Benz Arena in Berlin dirigieren. THE FAREWELL TOUR ist sein Abschied von den großen Konzertbühnen dieser Welt. Nach einer umjubelten Tourneeserie in den letzten Jahren ist das Konzert in Berlin nun die letzte Gelegenheit die Legende Morricone in Deutschland auf der Bühne live zu erleben. Gaststar wird die portugiesische Fado-Ikone Dulce Pontes sein.

Ennio Morricone hat über 500 Filmmusiken für Kino und Fernsehen komponiert und über 100 Werke absoluter Musik. Zu seinen wichtigsten Kompositionen zählen die Soundtracks zu Spiel mir das Lied vom Tod, Es war einmal in Amerika, Für eine Handvoll Dollar, Die Unbestechlichen und Mission. Morricones Musik zu Zwei glorreiche Halunken liegt auf Platz zwei der besten Top 200 Filmsoundtracks aller Zeiten.

Seine vorangegangene „60 YEARS OF Music“-Tournee umfasste in den letzten Jahren mehr als 50 Konzerte in 30 Städten Europas. Bis August 2017 wurden mehr als 500.000 Tickets für diese Tour verkauft.

Im Jahr 2016 komponierte Morricone die Musik zu Quentin Tarantinos The Hateful 8 und nahm sie auch selbst auf. Das Werk wurde von der Kritik gefeiert und brachte ihm auch endlich einen Oscar in der Kategorie „Beste Filmmusik“ ein, seinen sechsten BAFTA Award für die beste Filmmusik und den dritten Golden Globe Award für die beste Filmmusik.

Im selben Jahr arbeitete er erneut mit Giuseppe Tornatore zusammen, dieses Mal für La correspondenza mit Jeremy Irons. Das romantische Drama erschien genau 30 Jahre nach Tornatores Film Mission von 1986, in dem Irons ebenfalls eine Hauptrolle spielte. Morricone und Tornatore arbeiteten auch für Cinema Paradiso, Der Zauber von Malèna, Die Legende vom Ozeanpianisten, Baarìa und The Best Offer – Das höchste Gebot zusammen.

Morricone zur Tournee:
„Meine Werke ein letztes Mal live in Berlin für Menschen verschiedener Generationen und unterschiedlicher Herkunft aufzuführen ist unglaublich toll. Ich blicke auf über 60 produktive Jahre zurück, in denen ich über 600 Werke komponiert habe.“ Das Tourneeprogramm ist völlig neu, mit vielen Highlights. Natürlich spiele ich auch wieder die klassischen Stücke aus den Sergio-Leone-Filmen und aus Mission. Für das Publikum wird es trotzdem ein neues Erlebnis sein. Es werden Stücke aus dem Tarantino-Film und einige aus den Leone-Western dabei sein, die ich bisher noch nicht live aufgeführt habe. Zudem wird Dulce Pontes mit ihrer eindrucksvollen Stimme mit mir auf der Bühne sein.

Maestro Morricone dirigiert das Konzert persönlich – in Berlin werden das Tschechische Nationale Symphonieorchester (CNSO) und ein Chor aus 75 Sängerinnen und Sängern zu hören und zu sehen sein. Mit dem CNSO arbeitet Morricone schon länger zusammen – es hat ihn fast während der gesamten Tournee begleitet. Und es war auch dieses Orchester, das die Musik zu The Hateful 8 eingespielt hat. Die vielen Awards für diesen Soundtrack gehen also auch auf die fruchtbare Zusammenarbeit des Komponisten mit diesem Orchester zurück.

Ticket-Hotline

Für Ihre telefonischen Ticketbestellungen kontaktieren Sie bitte:

+49(0)211 778 4411 *

* Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr

Kontakt Ticket-Butler

Für alle Bestellungen ohne Ticket-Preisangaben kontaktieren Sie bitte unseren Ticket-Butler:

+49(0)211 XXX XXXX *
Telefonnummer nur sichtbar für eingeloggte
PSD ENTERTAIN FIRST-Kunden

* Montag bis Freitag von 10.00 bis 18.00 Uhr

Logo eventim.de
Dies ist ein Angebot von eventim.de zusammen mit deren Vertriebspartnern. Es gelten die AGB der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA und deren Veranstalter zu den angebotenen Veranstaltungen. Die Abwicklung übernimmt eventim. Schnell und unkompliziert erhalten Sie die Tickets per Post.